5 Tipps für eine schonende Handpflege


  1. Am besten wäschst du deine Hände bei lauwarmer Wassertemperatur. Denn heisses Wasser entzieht deiner Haut viel Fett und Feuchtigkeit.
  2. Trinken, trinken, trinken! Im Winter wird oft viel zu wenig getrunken. Auch das setzt der Haut zu.
  3. Verwöhne deine Hände regelmässig mit einem Peeling. Dadurch werden abgestorbene Hautreste entfernt und deine Hände fühlen sich wieder schön geschmeidig an.
  4. Handcrèmes sind speziell auf die Bedürfnisse der Hände ausgerichtet. Sie verwöhnen spröde, rissige Haut mit einem feinen Duft. Deshalb: Verwende für die Pflege eine Handcrème. Unsere Lieblingsprodukte sind unten aufgelistet.
  5. Handrücken auf Handrücken: Verteile die Handcrème zuerst auf dem Handrücken, denn dieser hat die Pflege wegen seiner dünnen Hautschicht und geringem Fettgewebe nötiger als die Handinnenflächen.

 

Parse Time: 0.323s