Pflegemittel für harte Kontaktlinsen

  • Pflege für formstabile Kontaktlinsen
  • Hochwertige Lösungsmittel aller Marke
  • All-in-One Lösungen, Peroxidlösungen, Kochsalzlösungen, etc.
  • Für gereinigte und gepflegte Kontaktlinsen

119 Ergebnisse

Harte Kontaktlinsen – die Pflege

Ähnliche Pflegemittel, ähnlicher Prozess: Wie bei den weichen Linsen hängt die Pflegemittel-Routine von Ihren Vorlieben und Gewohnheiten ab. Bei MrLens finden Sie eine grosse Auswahl an Präparaten, die folgende Pflegeschritte abdecken:

  • Reinigen

Mit einem Oberflächenreiniger lösen Sie Fette und Schmutzpartikel von Ihren Kontaktlinsen. Gerade für die harte Oberfläche eignen sich Mittel, mit denen Sie die Linse vorsichtig einreiben können. Die Reinigung erfolgt über feinste Polymer-Kügelchen, Tenside oder Alkohol.

  • Abspülen

Weil Reiniger niemals ins Auge gelangen sollen, empfiehlt sich zwischendurch ein Abspülen der Hartlinsen mit Kochsalzlösung. Diese spült die gelösten Partikel fort. Achtung: Kein Leitungswasser verwenden! Kalk und Keime können Ihren Augen schaden.

  • Desinfizieren

Um Infektionen zu vermeiden, ist eine gründliche Desinfektion von Langzeitlinsen unabdingbar. Pflegemittel schliessen diesen Schritt in der Regel in die tägliche Routine mit ein. Hierzu müssen die Linsen eine gewisse Zeit in der Lösung verbringen, bis alle Keime abgetötet sind.

  • Neutralisieren

Wer Peroxidlösungen benutzt, die Reinigung und Desinfektion in einem Schritt erledigen, muss harte Kontaktlinsen anschliessend noch neutralisieren. Das kann bis zu sechs Stunden dauern, funktioniert somit sehr gut über Nacht. Danach können die Linsen wieder in die Augen eingesetzt werden.

Pflegemittel für harte Kontaktlinsen können individuell zusammengestellt werden. Besonders einfach und sicher in der Anwendung sind All-in-One Pflegemittel, die sogenannte Kombilösung. Diese vereinen alle Schritte in einem Mittel, enthalten jedoch oft Konservierungsstoffe, die allergische Reaktionen hervorrufen können. Betroffene sollten auf bewährte Peroxidlösungen zurückgreifen.

Proteinentfernung und Nachbenetzung

Da harte Kontaktlinsen für einen langen Zeitraum getragen werden, empfiehlt sich ein zusätzliches Reinigungsmittel: Der Proteinentferner. Das Präparat in Form von Lösungen oder praktischen Tabletten löst Eiweiss-Ablagerungen, die mit normalem Pflegemittel nicht entfernt werden können. Das erhöht den Tragekomfort für Ihre Augen.

 

Eiweiss-Ablagerungen aus dem Tränenfilm lassen sich leicht mit Proteinentferner lösen.

 

Kontaktlinsenflüssigkeit befeuchtet Ihre Hartlinsen. Sollten Sie allerdings ein Kratzen und Brennen spüren, schafft eine Nachbenetzungslösung Abhilfe gegen das Trockenheitsgefühl. Sprechen Sie die Nutzung mit Ihrem Augenarzt oder Optiker ab – Ihre Augen werden es Ihnen danken.

Das Sortiment von MrLens

Viele verschiedene Marken, unterschiedliche Systeme und immer günstig im Preis: Bei MrLens finden Sie Pflegemittel für harte Kontaktlinsen, die jedem Bedürfnis gerecht werden. Egal, ob Kombilösung, Reiniger, Peroxidlösungen, Proteinentfernungstabletten, Intensivreiniger, Kochsalzlösungen oder Lösungen zur Aufbewahrung: Bei uns werden Sie fündig. Bei Fragen oder weiteren Informationen steht Ihnen unser telefonischer Beratungsservice unter +41 41 741 28 87 jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Parse Time: 0.623s