Multifokale Linsen

  • Mehrstärkenlinsen
  • Kombination von Weit- und Kurzsichtigkeit
  • Ein Profil für fern- und nahdominantes Auge
  • Erhältlich als Tages-, Wochen-, Monats- und Jahreslinsen

27 Ergebnisse

Kontaktlinsen – Multifokale Linsen

Auf äußerst komfortable Weise lässt sich mit multifokalen Kontaktlinsen eine altersbedingte Fehlsichtigkeit ausgleichen. Wie eine Bifokalbrille verfügen sie über verschiedene Sehfelder mit unterschiedlichen Sehstärken.

Multifokal: eine tolle Alternative zur Gleitsichtbrille

Wer bisher eine Gleitsichtbrille nutzt und glaubt, der könnte keine Linsen zur Ausgleichung seiner Sehschwäche tragen, der wird mit diesem Produkt eines Besseren belehrt. So sind diese Kontaktlinsen multifokal, weshalb sich mit ihnen eine Weit- und Kurzsichtigkeit korrigieren lassen. Da diese Linsen multifokal sind, kann mit ihnen sowohl in der Zeitung gelesen werden, als auch etwas in weiter Entfernung scharf gesehen werden. Dadurch wird das Tragen einer Brille überflüssig, wodurch an Flexibilität und Freiheit gewonnen wird. Nichts schränkt das Sichtfeld mehr ein, wenn die Kontaktlinsen multifokal sind. Natürlich müssen diese Linsen wie jede andere Kontaktlinse mit einem hochwertigen Linsenmittel gereinigt werden. Sollten sie in südlichen Gefilden oder im mitteleuropäischen Hochsommer getragen werden, bietet es sich an, sie mit einer Sonnenbrille zu kombinieren. Dies peppt das Outfit auf und schützt die Augen von den gefährlichen UV-Strahlen.

Ein breites Angebot

Das Angebot an multifokalen Linsen ist umfangreich. Es unterscheidet sich insbesondere in der Tragedauer der Linsen. So gibt es Linsenmodelle, die mehr als vierzehn Stunden in den Augen verbleiben können. Andere sind auf einen kürzeren Zeitraum von beispielsweise zehn Stunden ausgerichtet. Zudem existieren es Tages-, Wochen- und Monatslinsen. Suchen Sie sich jetzt gleich das multifokale Linsenmodell aus, welches sich hervorragend in Ihren Lebensstil einfügt!

Parse Time: 0.720s