Kinder und Kontaktlinsen

 

Studien haben gezeigt, dass Kinder mit Kontaktlinsen ein höheres Selbstbewusstsein haben, sowie bessere schulische und sportliche Leistungen zeigen als Kinder, die Brillen tragen. Grunsätzlich spricht nichts dagegen, dass Kinder Kontaktlinsen tragen, sofern einige wichtige Punkte beachtet werden:

  • Das Tragen von Kontaktlinsen erfordert eine korrekte Handhabung. Ist Ihr Kind selbstständig dazu in der Lage die Kontaktlinsen einzusetzen, raus zu nehmen und richtig zu reinigen?

  • Wechseln Sie nicht von heute auf morgen komplett zu Kontaktlinsen. Vor allem bei jüngeren Kindern bewährt es sich, wenn die Kontaktlinsen zuerst als Zweitlösung dienen und später vermehrt eingesetzt werden, damit sich das Auge daran gewöhnen kann.

  • Für Kinder eignen sich Tageslinsen am besten. Da Tageslinsen nur einmal verwendet werden und daher nicht gereinigt werden müssen, ist deren Handhabung einfacher als beispielsweise bei Monatslinsen.

 

 



Parse Time: 0.300s